Ortsgruppe Magstadt Grafenau

 

Starke Ausbreitung
 

Home
Nach oben

 

Im südlichen Bereich der Fläche hat sich der Große Bärenklau (Achtung - bei Berührung Hautausschlag) angesiedelt.

Eine Pflanze, die durch den Menschen eingeschleppt wurde und die sich in mitten der heimischen Pflanzenwelt ansiedelt und einbürgert, ja sogar heimische Pflanzenbestände verdrängen kann (derartige Pflanzen werden auch Neophyten genannt).

Neben dem Großen Bärenklau breitet sich auch die Goldrute sowie eine Asternart stark aus.

Pflanzenbestände mit derartigem Ausbreitungsdrang gilt es durch regelmäßiges entfernen der Fruchtstände einzudämmen und auf diese Weise nach und nach zu verdrängen.
 


Bei Fragen oder Kommentaren bitte bei Andrea Garschke melden (Email: garschke@bund-magstadt-grafenau.de oder Telefon: 07159 / 90 43 77)